Das kann ich für Sie tun

Sie sind schwanger? Herzlichen Glückwunsch! Eine spannende Zeit beginnt. Eine Zeit des Glücks und der Seligkeit, aber auch eine Zeit, in der Sie unsicher, ängstlich und besorgt sein werden. All das ist normal und darf so sein. Es ist eine intensive Zeit, die Sie auf einen neuen Lebensabschnitt vorbereitet.

Ich stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und das gern auch schon von Anfang an. Sei es mit einem Gespräch, Akupunktur, Massage, Körperübungen, Atemübungen oder Osteopathie, im Rahmen der Hebammengebührenordnung findet all das seinen Platz unter dem Punkt "Hilfe bei Beschwerden".

Ich helfe Ihnen gern, sei es bei der Übelkeit zu Beginn, bei Rückenschmerzen, Wassereinlagerungen, Sodbrennen, Wachstums- und Dehnungsschmerzen, Karpaltunnelsyndrom, unruhigen Beinen, und vielem mehr. Sollten Sie ein spezielles Problem haben, scheuen Sie sich nicht, mich anzusprechen. Auch wenn Sie keine Beschwerden haben, aber osteopathisch untersucht werden wollen, um zu schauen, ob für die Geburt alles passt. Über den errechneten Termin hinaus, kann man mit einer osteopathischen Behandlung und/oder Akupunktur Ihrem Körper dabei helfen, Wehen zu produzieren.

Ich übernehme auch gern die Vorsorgeuntersuchungen im Wechsel mit Ihrer Frauenärztin/Ihrem Frauenarzt.

Wenn Sie in Siegsdorf oder Hörgering wohnen, betreue ich Sie in begrenztem Rahmen auch im Wochenbett.

Ich freue mich auf Sie und Ihr Baby!